Medien


Pressespiegel

LocalBini und CRIBIN spannen zusammen

 

LocalBini aus St.Gallen bietet auf seiner Plattform lokalen Privatpersonen die Möglichkeit, ihre Passion als Erlebnisse mit anderen zu teilen.

CRIBIN wiederum vermittelt möblierte Wohnungen von Privaten an internationale Gäste, während erstere abwesend sind. Jetzt spannen die Startups zusammen.

 

«Unsere Gäste legen viel Wert darauf, die Schweiz nicht nur durch die typische Touristenbrille zu entdecken. Dank der Kollaboration mit LocalBini können wir dieses Bedürfnis sogar toppen - und dies zum Vorteilspreis» so Carole Gächter, CEO von CRIBIN: Durch die Zusammenarbeit mit CRIBIN erreicht LocalBini für Ihre Erlebnisanbieter direkt eine zusätzliche Kundengruppe zur richtigen Zeit am richtigen Ort.


How Carole Gächter is Changing the Home Sharing Game with CRIBIN

 

Carole Gächter is the talented founder of CRIBIN, a full-service company based on home sharing that helps people sublet their homes while they are away. From advertising to providing mattress covers and sealing wardrobes to taking care of the guests and the final cleaning, CRIBIN makes the process easy for both hosts and guests.


PRESSEMITTEILUNG CRIBIN, 15. Februar 2017
In Abwesenheit mit der eigenen Wohnung Geld verdienen – ganz ohne Aufwand!
Die Plattform Airbnb boomt und mit ihr die Nachfrage nach ergänzenden Dienstleistungen.
So konnte das Zürcher Startup Unternehmen CRIBIN bereits innerhalb kürzester Zeit einen beachtlichen Erfolg mit seinem Airbnb Rundum Service verzeichnen.
Kein Wunder, denn was gibt es Besseres, als sich die Ferien mit dem eigenen Zuhause gleich wieder zu refinanzieren. Während die Auftraggeber sich in der Sonne aalen oder geschäftlich im Ausland weilen, kümmert sich CRIBIN um alles Nötige. Von der Inserat Erstellung über die Gästebetreuung bis hin zur Endreinigung. Zurück aus dem Urlaub erwartet die Kunden als Sahnehäubchen obendrauf ein frisch gereinigtes Domizil.
Nebst dem kostenlosen Full Service Paket, können die einzelnen Dienstleistungen von CRIBIN auch individuell gebucht werden. Das Mieten von Utensilien wie Matratzenschoner oder das Versiegeln von Schränken für die Wahrung der Privatsphäre sind nur einige der von CRIBIN im Angebot geführten geschätzten Extras. Neu bietet CRIBIN auch Airbnb-Einführungskurse an, bei welchen sie nebst der Weitergabe von Tipps und Tricks auch über die rechtlichen und versicherungstechnischen Rahmenbedingungen aufklären.
«Uns war es wichtig, dass wir die Kundenbedürfnisse vollumfänglich abdecken und wir dem Kunden für alle Vorbehalte gegenüber der Shared Economy eine angenehme Lösung bieten können. Wie es sich zeigt, war dies genau der richtige Ansatz» so die Gründerin von CRIBIN, Carole Gächter.
CRIBIN kümmert sich nicht nur um Kurzzeitvermittlungen, sondern vermietet möblierte Domizile häufig auch über mehrere Monate. Denn auch diesbezüglich ist die Nachfrage gross, auf Kunden wie auch auf Gäste Seite.
Zu den Kunden von CRIBIN zählen nebst Touristen grösstenteils auch Business Leute sowie neu eingetroffene Expats, bis diese eine eigene Bleibe finden . So wird gemäss Carole Gächter zusätzlicher Wohnraum geschaffen und die Gäste können sich in der Schweiz gleich umgehend wie zuhause fühlen. Kurzum eine absolute Win-Win-Situation für alle.

CRIBIN wurde im Sommer 2016 durch Carole Gächter gegründet mit dem Zweck, möblierte Domizile über die Plattform Airbnb zu vermitteln und ein entsprechenden Rundumservice anzubieten. So wird die Vermittlung des eigenen Domizils auch in Abwesenheit und ohne Aufwand ermöglicht.
Das Startup Unternehmen mit Hauptsitz in Zürich bietet seinen Service in mehreren Schweizer Grosstädten und Touristendestinationen an.
CEO von CRIBIN ist Carole Gächter, ehemals CSO von TWINT und vorgängig jahrelang in leitenden Positionen im digitalen Bereich bei nationalen und internationalen Grossfirmen tätig. 


Bildgalerie für die presse


Quelle: www.cribin.ch


 

Weitere Bilder und Informationen können gerne unter Kontakt angefordert werden.